GlyconetBB

Über Uns

Die Hybrotec GmbH wurde im Dezember 2010 von ehemaligen Mitarbeitern der Abteilung Biotechnologie der Universität Potsdam gegründet. Die Hybrotec GmbH vereint dabei über 20 Jahre Erfahrung in der Generierung monoklonaler Antikörper (Hybridomtechnik) mit dem Einsatz neuartiger Selektions- und Screeningverfahren.

Unsere monoklonalen Antikörper sind in vielen Publikationen beschrieben und wurden gegen ein breites Spektrum an Antigenen generiert. Momentan liegt der Focus auf der Gewinnung von Antikörpern gegen niedermolekulare Antigene wie z.B. Fluoreszenzfarbstoffe, Steroidhormone oder Mykotoxine.

Zusätzlich zur Herstellung von monoklonalen Antikörpern der Maus (Mus musculus) bieten wir die Generierung monoklonaler Antikörper in einem alternativen Tiermodell (Familie Cricetidae) an. Diese erlauben die Entwicklung monoklonaler Antikörper gegen Maus-Antigene sowie von Antikörpern, die mit einem homologen Maus- und Mensch Antigen kreuzreagieren. 

Ein weiteres Geschäftsfeld liegt in der Entwicklung von homogenen Immunoassays, insbesondere auf der Basis Fluoreszenz modulierender Antikörpern.  Dies sind einfache mix and measure Immunoassays, die vollständig ohne Wasch- und Separationsschritte auskommen.
Die Hybrotec GmbH ist Mitglied im:         DiagnostikNet BB


                                                            Glyconet


Design impressed by free website templates.